Blumenkohlsteaks mit warmem Linsentomatensalat (vegan)

Blumenkohlsteak mit warmem Linsen-Tomaten-Salat

Obwohl ich Blumenkohl sehr gerne esse, fristet er auf geschmacklich flexibel bisher ein Schattendasein. Lediglich meinen Gemüsecouscous mit Kichererbsen durfte er bereichern, die bislang veröffentlichten Rezepte sind ansonsten blumenkohlfrei. Zeit also für Blumenkohlsteaks, die ich schon ausprobieren wollte, seit ich sie das erste Mal beim Durchstöbern anderer Blogs gesehen habe. Leider weiß ich nicht mehr, … Blumenkohlsteaks mit warmem Linsentomatensalat (vegan) weiterlesen

Bunter Salat mit Sesamtofu und Erbseningwerdressing (vegan)

Bunter Salat mit paniertem Sesam-Tofu, Radieschen, Paprika und Erbsen-Ingwer-Dressing

Bei diesem Sommersalat kommt reichlich buntes Gemüse auf den Teller. Blattsalat, Radieschen und Paprika sind aktuell aus regionalem Anbau erhältlich, den Pflücksalat auf den Fotos habe ich sogar ganz frisch aus meinem Hochbeet geerntet. Der Salatteller wird mit würzig mariniertem und paniertem Sesamtofu belegt und punktet so mit einer Extraportion pflanzlichem Eiweiß. Abgerundet wird alles … Bunter Salat mit Sesamtofu und Erbseningwerdressing (vegan) weiterlesen

Kohlrabi-Carpaccio mit Champignontartar (vegan)

Veganes Sommergericht: Kohlrabi-Carpaccio mit Champignon-Tartar und Dijonsenf-Dressing

Kürzlich hat mich eine Freundin gefragt, wie ich Kohlrabi am liebsten zubereite, weil die von ihr abonnierte Bio-Kiste in letzter Zeit häufig diese Kohlsorte enthält. Ich habe ihr vom Kohlrabigemüse meiner Mutter erzählt, bei dem das fein geschnittene Gemüse in heller Mehlschwitzsoße serviert wird. Für die vegane Variante ersetze ich Butter durch Margarine und esse … Kohlrabi-Carpaccio mit Champignontartar (vegan) weiterlesen

Brotsalat mit grünem Spargel (vegan)

Veganer Brotsalat mit grünem Spargel, Schalotten, Oliven und Kapern

Wenn es langsam wärmer wird, sind Salate die ideale Mahlzeit. Doch da ich ohne eine ordentliche Portion Kohlenhydrate nicht zufrieden bin, mag ich sättigende Salate mit Kartoffeln, Nudeln oder beispielsweise Hirse besonders gerne. Zu Blatt- oder Gemüsesalaten esse ich meistens Brot – oder ich mache es gleich zum Hauptdarsteller, wie in diesem Rezept. Die feine … Brotsalat mit grünem Spargel (vegan) weiterlesen

Spitzkohlsalat mit Hanfsamendressing und Dill (vegan)

Spitzkohl-Salat mit veganem Hanfsamen-Dressing, Dill und Walnüssen

Die Idee für dieses Rezept verdanke ich einem Freund, der vor einigen Monaten von einem Spitzkohlsalat mit Dill geschwärmt hat. Dill gehört leider, gemeinsam mit Koriander, zu den Kräutern, die bei mir nie so recht überleben wollen und deshalb vernachlässige ich dieses wundervolle Gewürz manchmal. Dabei verleiht Dill Gerichten eine schöne, frische Note, von der … Spitzkohlsalat mit Hanfsamendressing und Dill (vegan) weiterlesen

Kartoffelsalat mit Radieschen & Radieschengrün (vegan)

Veganer Kartoffelsalat mit Radieschen, Radieschenblättern/Radieschengrün und Leinöl

Zur vielleicht auch bei dir schon eingeläuteten Grillsaison möchte ich diesen frühlingshaften Kartoffelsalat beitragen. Schon vorletztes Jahr habe ich ein veganes Rezept für Kartoffelsalat veröffentlicht, damals schön deftig mit sauren Gurken, Apfel und selbstgemachter Mayonnaise. Diese Variante ist mit Essig-Öl-Dressing und pikanten Radieschenscheiben etwas feiner im Geschmack. Radieschengrün rundet den Salat hervorragend ab – kein … Kartoffelsalat mit Radieschen & Radieschengrün (vegan) weiterlesen

Vegane Taco-Salat-Schalen

Vegane Salat-Taco-Schalen mit einer Füllung aus Pilzen und Kidney-Bohnen, Koriander-Joghurt und selbstgemachter Salsa

Lecker wie ein herzhaft gefüllter Taco, doch viel gesünder: Diese veganen Salat-Tacos lassen selbst passionierte Fleischesser nichts vermissen. Eisbergsalatblätter werden mit warmen Kidneybohnen und gehackten Pilzen gefüllt und mit säuerlich abgeschmecktem Koriander-Sojajoghurt beträufelt. Salsa sorgt für eine Extraportion Schärfe und verleiht den Taco-Salat-Schalen ein frisches, fruchtiges Aroma. Du kannst zwar auch fertig gekaufte Würzsoße verwenden, … Vegane Taco-Salat-Schalen weiterlesen

Erfrischender Hirsesalat (vegan)

Veganer Hirse-Salat mit Gurke, Kichererbsen, Minze und glatter Petersilie

Dieser Salat hat alles, was ein sommerliches Abendessen braucht: Er ist sättigend, versorgt mit reichlich Kohlenhydraten sowie pflanzlichem Protein und schmeckt dabei herrlich frisch. Der nussige Geschmack von Hirse und Kichererbsen wirkt dank knackiger Gurke und aromatischen Kräutern gleich etwas leichter, Zitronensaft oder Apfelessig verleihen angenehme Säure. Der Hirsesalat kann gut ein bis zwei Tage … Erfrischender Hirsesalat (vegan) weiterlesen

Som Tam aus Brokkoli und Gurke (vegan)

Som Tam aus regionalen Zutaten: veganer Rohkostsalat mit Brokkolistiel, Gurke, Buschbohnen und Kirschtomaten

Der aus Thailand stammende Rohkostsalat Som Tam besteht aus unreifer Papaya, Tomaten, Limettensaft und Spargelbohnen, die auch roh gegessen werden können. In meiner Variante habe ich hingegen mit Salatgurke, Brokkoli und Buschbohnen Gemüsesorten verwendet, die aktuell aus regionalem Anbau verfügbar sind. Außerdem enthält das Dressing für diese vegane Variante weder Fischsoße noch getrocknete Garnelen. Vom … Som Tam aus Brokkoli und Gurke (vegan) weiterlesen

Brezelsalat mit Radieschen und marinierten Zwiebeln

Veganer Brezel-Salat mit Radieschen, Senf-Dressing und marinierten roten Zwiebeln

Aus übrig gebliebenem Laugengebäck mache ich gerne Brezenknödel. Soll es etwas sommerlicher sein, können Brezeln aber auch zu einem deftigen, sättigenden Salat verarbeitet werden. Pikante Radieschen, knackiger Pflücksalat und ein Dressing mit körnigem Senf werden mit warmen, angebratenen Laugenbrezelscheiben vermischt. Für würzige Säure sorgen kurz marinierte, rote Zwiebeln. Es lohnt sich, gleich die doppelte oder … Brezelsalat mit Radieschen und marinierten Zwiebeln weiterlesen

Rucolasalat mit Austernpilzen

Rucola-Salat mit gebratenen Austernseitlingen, Schalotten und schnellem Knoblauchbrot

Wenn es richtig heiß ist, gibt es kaum etwas Besseres als einen schönen Salat. Nun ja, abgesehen von Eis, einem gut gekühlten Getränk oder noch mehr Eis. Aber ihr seht sicher meinen Punkt. Dieser Salat aus frischer Rauke ist ein wunderbares, leichtes Sommergericht. Pikanter Rucola und ein deftiges, warmes Dressing passen hervorragend zum feinen Aroma … Rucolasalat mit Austernpilzen weiterlesen

Würzige Brötchen mit Champignons und Krautsalat (vegan)

Würzig und vegan gefüllte Brötchen mit rauchigen Pilzen und Krautsalat mit Meerrettich

Irgendwo zwischen Burger und Stulle bewegt sich diese herzhafte Mahlzeit: Ein würzig mit rauchigen Pilzen und Krautsalat gefülltes Brötchen. Der Salat wird mit Meerrettich abgeschmeckt und kann schon am Vortag zubereitet und über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dann sollte man den Krautsalat aber mindestens eine halbe Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank holen … Würzige Brötchen mit Champignons und Krautsalat (vegan) weiterlesen

Grünkohlsalat mit Orangen und Walnüssen

Veganer Grünkohlsalat mit Orangenfilets, Walnusskernen und einem Dressing mit körnigem Senf

Neu ist die Idee für einen Grünkohlsalat ganz bestimmt nicht. Aber falls du bisher noch keinen probiert hast, lege ich dir dieses einfache Rezept ans Herz. Auch wenn dir der Kohl nicht schmeckt, wenn er, wie bei der klassisch norddeutschen Zubereitungsweise, über längere Zeit gekocht wird, könnte dieser Salat genau das Richtige für dich sein. … Grünkohlsalat mit Orangen und Walnüssen weiterlesen

Feldsalat mit Birne und veganem Meerrettichdressing

Feldsalat mit Birne und veganem Dressing mit frischem Meerrettich

Nach der Völlerei über die Feiertage tut ein Salat richtig gut. Feldsalat ist auch im Januar aus regionalem Anbau verfügbar, Birnen gibt es zumindest als Lagerware. Zusammen mit einem würzigen Dressing mit frischem Meerrettich entsteht eine leichte, frische Mahlzeit, die man mit gutem Gewissen genießen kann. Außerdem kann der Salat in kürzester Zeit zubereitet werden … Feldsalat mit Birne und veganem Meerrettichdressing weiterlesen

Rote-Bete-Carpaccio mit Feldsalat

Carpaccio aus Roter Bete mit Feldsalat, veganem Kartoffeldressing und Sonnenblumenkernen

Dieses Carpaccio aus gegarter Roter Bete ist eine köstliche Vorspeise mit saisonalen Zutaten. Die Bete-Scheiben schmecken angenehm süßlich und werden mit Feldsalat und würzigem Kartoffeldressing serviert. Die Vorspeise ist perfekt, wenn man für Besuch kocht, denn sie ist köstlich, schnell zubereitet und sieht auch noch hübsch aus – vor allem, wenn man sich, im Gegensatz … Rote-Bete-Carpaccio mit Feldsalat weiterlesen